Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation Gästebuch

 


 
 
 

1 Online
26 Heute
191 Woche
3730 Monat
3730 Jahr
1473255 Gesamt

Rekord: 6970 (27.01.2017)




Spielbericht detail
Spielbericht drucken
ESC Rellinghausen 06 - SV Adler Osterfeld (4.0 (2:0))
2011.05.15
 
Der Gast aus Osterfeld trat an diesem Sonntag ersatzgeschwächt am Krausen Bäumchen an, da die 2. Mannschaft unterstützt wurde um den Aufstieg in die Bezirksliga klar zu machen. Auch Trainer Rolf Gramatke mußte auf einige Spieler verzichten. Aber mit Kevin Pleimes, Co-Trainer Christian Petereit und Rohdiamant Peter Maubach verfügte er über ausgezeichnete Alternativen.

Im Sturm spielte unser etatmäßiger Stopper Alex Knieper und der bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen mit zwei blitzsauberen Toren.
Laut Aussage von M. Oertgen kam die Idee mit Alex von ihm persönlich, woraufhin dem Trainer keine andere Wahl blieb als auf den Fußballexperten Manni zu hören.
Nicht nur die beiden schön herausgespielten Tore in der ersten Halbzeit zeigten, das die Punkte am Bäumchen bleiben. Der Ball lief gut durch die Reihen
und Adler spielte sich kaum Chancen heraus.

In der zweiten Halbzeit ging es weiter mit gut vorgetragenen Angriffen der Hausherren. Der zur Pause für S.Temizel eingewechselte K. Pleimes brachte frischen Wind über die linke Seite und konnte im Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kresh Vladi sicher. C.Ganser musste verletzungsbedingt in der sechzigsten Minute vom Platz und so kam Rohdiamant P.Maubach als Libero zum Einsatz. Aber hinter den beiden starken Manndeckern Russe und Patro konnte nichts passieren. C. Petereit wurde als Sturmtank für den langen Hobucher eingewechselt, spielte vorne ruhig und abgeklärt und setzte seine Mitspieler immer wieder gekonnt in Szene.

Später erhöhte der ESC noch auf vier zu null. Einen Freistoß von P.Schmidt konnte der gegnerische Torwart nicht festhalten und T. Hobucher schob die Murmel eiskalt über die Linie. Danach passierte nicht mehr viel. Der an diesem Tag sehr faire Gegner kam noch zu zwei Torchancen, aber Acki Walter war an diesem Tag nicht zu überwinden.

So pfiff der gut leitende Schiedsrichter nach neunzig Minuten die Partie ab. Der dritte Tabellenplatz wurde somit erfolgreich verteidigt.

Aufstellung: A.Walter, C.Ganser (60. P.Maubach), D.Patro, D.Valaev, M.Schmidt, M.Kekec, K.Vladi, S. Temizel ( 45. K.Pleimes), P.Schmidt, T.Hobucher ( 68. C.Petereit ), A. Knieper.

Trainer: R.Gramatke
Physio: M.Gadomski
Mann für alle Fälle: M. Oertgen


P.S. : Gute Besserung an unseren Präsidenten M.Scheiff, der sich leider wegen einer Fleischwunde ins Krankenhaus begeben mußte und einen Dank an alle fleißigen Helfer....
 
 
Autor: Peter Maubach
geschrieben am: 2011.05.16
 
 
 
Pressespiegel
Pressespiegel
reviersport | 2021.12.20
Zwei Spieler gehen, drei haben verlängert
reviersport | 2021.11.14
Behnke fliegt und wütet gegen Schiri-Gespann
reviersport | 2021.11.11
Grippewelle vor Klosterhardt-Spiel
reviersport | 2021.10.15
Dreimal Rot - "Sowas habe ich noch nie erlebt!"
reviersport | 2021.10.15
Behnke nach Platzverweis-Flut auf 180
fupa | 2021.10.14
Pokal: 1. FC Kleve gewinnt nur hauchdünn beim ESC Rellinghausen
reviersport | 2021.10.11
Kleve ist für Rellinghausen ein „undankbares Los“
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Spieler im Blickpunkt
Spieler im Blickpunkt
 

Fotogalerie
Fotogalerie
2021.12.05 I Mannschaft
ESC 06 - BGÜ
2021.11.27 I Mannschaft
SVA - ESC 06
2021.11.07 I Mannschaft
ESC 06 - FC Remscheid e.V.
2021.11.07 II Mannschaft
ESC 06 - SG Kupferdreh-Byfang II
2021.11.07 III Mannschaft
SpVgg Steele 03/09 IV - ESC 06


Fuss
Copyright © 2022 www.esc-06.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de