Kopf
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation
 
Navigation Gästebuch

 


 
 
 

2 Online
28 Heute
193 Woche
3732 Monat
3732 Jahr
1473257 Gesamt

Rekord: 6970 (27.01.2017)




Spielbericht detail
Spielbericht drucken
Spvg Schonnebeck - ESC Rellinghausen 06 (1 : 1 (1:0))
2013.06.02
 
Bittere Pille am Schettersbusch vor 600 Zuschauern. Es reichte nur zu einem 1:1 gegen Schonnebeck, die uns nichts schenkten.
Teilweise zu gehemmt und fahrig im Umgang mit den Chancen präsentierte sich unsere Mannschaft. Pierre Putze konnte unmittelbar nach der Halbzeit, frisch eingewechselt, zum 1:1 ausgleichen! Danach boten sich einige Chancen, diese wurden aber teilweise leichtfertig vergeben. Es ist müßig zu spekulieren. Wir haben es nicht mehr in eigener Hand. Die 2 Punkte gegen Velbert, die verschenkt wurden, der nicht höher ausgefallene Sieg gegen Sudberg und das Remis heute, verschlechtern unsere Ausgangsposition. RWE hat nun nach den 9 Toren gegen die beiden Spitzenteams Klosterhardt und Niederwenigern auch das besserer Torverhältnis. Da der ASV Wuppertal noch Mittwoch gegen Haarzopf spielt und Vohwinkel gegen Remscheid,bleibt der Abstiegskampf dramatisch. Bei einem Sieg gegen Haarzopf ist das Spiel gegen den RWE, die letzte Chance für die Wuppertaler. Bei der momentanen Form des RWE (9 Tore gegen die von ehemaligen RWE Spielern trainierten Spitzenmannschaften), bleibt aber wenig Hoffnung! Vielleicht geschieht das Wunder doch noch.
Wir selber müssen gegen den FC Remscheid antreten. Diese Aufgabe muss erst bewältigt werden, Die Bergischen sind im Aufwärtstrend und werden kein Fallobst sein! Sportlicher Respekt für die Schonnebecker, die uns nichts herschenkten.
Diskussionswürdig blieb die 12. Minute: Sehr zum Leidwesen unserer Mannschaft blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm. Unser Spieler wurde scheinbar festgehalten, nachdem er alleine auf dem Weg zum TW war. Der Schonnebecker Abwehrspieler hatte sich schlicht verschätzt. Bei einem Pfiff wäre es Strafstoss und "rot" gewesen wegen einer Notbremse. Die Meinungen darüber gingen sehr auseinander. Neutrale Zuschauer tendierten zum Strafstoss, selbst eigene Anhänger waren der Meinung, dass es kein Foul war.
Das zeigt wie schwer es für die Schiedsrichter ist. Kein Vorwurf an den ansonsten souveränen Referee Wollenweber aus Mönchengladbach!
Die Mannschaft hat eine tolle Saison hingelegt.
Vielleicht geschieht ja noch das Wunder vom "Gelben Sprung" (die Anlage des ASV Wuppertal).
Wir selber müssen erstmal unser Spiel gegen den FC Remscheid gewinnen!
 
 
Autor: Redaktion
geschrieben am: 2013.06.03
 
 
 
Pressespiegel
Pressespiegel
reviersport | 2021.12.20
Zwei Spieler gehen, drei haben verlängert
reviersport | 2021.11.14
Behnke fliegt und wütet gegen Schiri-Gespann
reviersport | 2021.11.11
Grippewelle vor Klosterhardt-Spiel
reviersport | 2021.10.15
Dreimal Rot - "Sowas habe ich noch nie erlebt!"
reviersport | 2021.10.15
Behnke nach Platzverweis-Flut auf 180
fupa | 2021.10.14
Pokal: 1. FC Kleve gewinnt nur hauchdünn beim ESC Rellinghausen
reviersport | 2021.10.11
Kleve ist für Rellinghausen ein „undankbares Los“
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Spieler im Blickpunkt
Spieler im Blickpunkt
 

Fotogalerie
Fotogalerie
2021.12.05 I Mannschaft
ESC 06 - BGÜ
2021.11.27 I Mannschaft
SVA - ESC 06
2021.11.07 I Mannschaft
ESC 06 - FC Remscheid e.V.
2021.11.07 II Mannschaft
ESC 06 - SG Kupferdreh-Byfang II
2021.11.07 III Mannschaft
SpVgg Steele 03/09 IV - ESC 06


Fuss
Copyright © 2022 www.esc-06.de. Alle Rechte vorbehalten | Design by vanillaeis.de